JETZT TERMIN VEREINBAREN

Femto-LASIK

endlich brillenfrei mit  Südblick!

Startseite » Femto-Lasik
Südblick Augenlaser

Brillenfrei mit Augenlaserbehandlung

Die Augenlaserbehandlung mittels Femto-LASIK gehört zu den modernsten und sichersten Methoden, um eine bestehende Fehlsichtigkeit zu korrigieren. Bei der Femto-LASIK kommt in unseren Augenlaserzentren in Augsburg und München der sogenannte Femtosekundenlaser zum Einsatz, der eine schonende und effektive Behandlung mit einem geringen Infektions- und Komplikationsrisiko ermöglicht.

Für ein erfolgversprechendes Ergebnis erfolgt vor jeder Behandlung ein persönliches Gespräch und eine umfangreiche Untersuchung. Sie wünschen sich weitere Informationen zur Femto-LASIK oder möchten einen Beratungstermin in unserem Augenlaserzentrum in Augsburg oder München vereinbaren? Dann nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

Termin vereinbaren

Femto LASIK – Zeiss

Auf einem Blick

Femto-LASIK: Die Vorteile

  • Komplikationsloser Heilungsverlauf

  • Präzisere Durchführung des Flap

  • Minimierung von Schnittkomplikationen wie Infektionen

  • Ideal für Angstpatienten

  • Für Menschen mit besonders dünner Hornhaut geeignet

Bereit für ein Leben ohne Brille & Kontaktlinsen?

Unsere Augenexperten beraten Sie gerne unverbindlich zu Ihren Möglichkeiten.

Beratungsgespräch vereinbaren
Auf einem Blick

Voraussetzungen für eine Femto-LASIK

Mit einer Femto-LASIK können wir Menschen mit Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) den Traum vom scharfen Sehen ohne Brille erfüllen.

Femto-LASIK

Voraussetzungen für eine Femto-LASIK

  • Kurzsichtigkeit bis -10 Dioptrien

  • Weitsichtigkeit bis +4 Dioptrien

  • Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) bis 6 Dioptrien

  • Einem Mindestalter von 18 Jahren

  • Gesunden Augen und guter körperlicher Verfassung

  • Stabilen Brillenwerten seit 2 Jahren

Femto-LASIK ist nicht geeignet bei

  • Augenerkrankungen (z.B. Grauer Star, Erkrankungen der Hornhaut)

  • Gesundheitlichen Erkrankungen (z. B. Rheuma)

  • Schwangerschaft oder in der Stillzeit

  • Zu großen Pupillen

Die einzelnen Schritte

Ihr Weg zum Leben ohne Brille – dank Femto-LASIK

Das Auge zählt zu den wichtigsten Sinnesorganen. Damit Sie nach der Behandlung ein optimales Ergebnis erhalten, finden bei uns stets umfangreiche Beratungen, Diagnostiken und Untersuchungen statt.

Eignungscheck

Schritt 1:
Unverbindlicher Eignungscheck

Vor jeder Augenlaserbehandlung erfolgt in unserem Operationszentrum zunächst ein individuelles Beratungsgespräch und ein unverbindlicher Eignungscheck. Hier prüft unser kompetentes Team, ob die Femto-LASIK oder eine andere Methode für Sie geeignet ist. Dabei werden Sie selbstverständlich über den Behandlungsablauf und die möglichen Nebenwirkungen aufgeklärt.

Bitte tragen Sie vor dem Eignungscheck für mind. 24 Stunden keine Kontaktlinsen und bringen Sie Ihren Brillenpass mit, sofern vorhanden.

Schritt 2:
Voruntersuchung

Für ein optimales Ergebnis führen die Ärzte bei der Voruntersuchung eine ausführliche und schmerzfreie Vermessung Ihrer Augen durch. Um Ihre Korrekturwerte zu bestimmen, geben wir Ihnen pupillenerweiternde Tropfen, die für kurze Zeit zu einer verschwommenen Sicht und erhöhten Blendempfindlichkeit führen. Lassen Sie sich daher zu dem Termin fahren oder nutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel.

Wichtig für Sie:

  • Tragen Sie vor dem Termin keine Kontaktlinsen: ca. 1 Woche bei weichen und 2 Wochen bei formstabilen Kontaktlinsen.

  • Die umfangreiche Untersuchung dauert ca. 2 Stunden.

  • Bei der Voruntersuchung erhalten Sie pupillenerweiternde Tropfen, weshalb Sie anschließend nicht selbst Auto fahren dürfen.

Augenuntersuchung
Augenuntersuchung

Schritt 3:
Vorbereitung

Am Tag der Operation dürfen Sie weder Kontaktlinsen noch Make-up tragen. Die Femto-LASIK wird ambulant durchgeführt und dauert ca. 2 bis 3 Stunden. In dieser Zeit werden Sie von unserem Fachpersonal bestens versorgt. Vor der Operation erhalten Sie von uns entsprechende OP-Kleidung und spezielle Augentropfen, welche die Hornhaut betäuben. Damit werden Sie während der Femto-LASIK-Behandlung keinerlei Schmerzen spüren.

Schritt 4:
Operation – Flap präparieren

Zunächst wird mittels Femtosekundenlaser eine Hornhautlamelle (Flap) präpariert, die anschließend zur Seite geklappt wird. Da die Netzhaut weiterhin durchblutet wird, sehen Sie währenddessen ein helles Licht.

Femto-LASIK
Femto-LASIK

Schritt 5:
Operation – Lasern

Der Excimerlaser trägt mithilfe von Lichtimpulsen das vorberechnete Hornhautgewebe hochpräzise ab und korrigiert Ihre Fehlsichtigkeit oder Hornhautverkrümmung. Dieser Vorgang dauert nur wenige Sekunden und ist völlig schmerzfrei.

Schritt 6:
Operation – Flap verschließen

Nach der Korrektur wird die Hornhautlamelle vom Operateur wieder zurückgeklappt und über die behandelte Stelle gelegt. Dort haftet sie von allein und schützt auf diese Weise wie ein körpereigener Verband Ihr behandelndes Auge. Gegebenenfalls wiederholt nun der Chirurg die Laserbehandlung beim zweiten Auge.

Femto-LASIK
Paar am Meer

Schritt 7:
Nach der Behandlung

Ihre Sicht wird unmittelbar nach der Behandlung noch etwas verschwommen sein, doch das wird sich schnell verbessern. Die meisten Patienten können bereits am nächsten Tag selbstständig Auto fahren und wieder die Arbeit aufnehmen. Endlich sehen Sie alles scharf – ganz ohne Sehhilfe.

Schritt 8:
Nachsorge

Die Nachuntersuchungen sind ebenso wichtig wie die Voruntersuchung, um mögliche Risiken zu reduzieren und das bestmögliche Ergebnis zu erreichen. Die Nachkontrollen finden in der Regel in folgenden Abständen statt:

  • am ersten Tag nach der Behandlung

  • nach einer Woche

  • nach 6-8 Wochen

  • nach ½-1 Jahr

Handstand auf Felsen
Noch Fragen?

FAQ zur Femto-LASIK

Welche Fehlsichtigkeit kann mit der Femto-LASIK korrigiert werden?

Die Femto-LASIK ist für die Korrektur von Kurz- und Weitsichtigkeit sowie Astigmatismus eine bewährte Methode. Kurzsichtigkeit korrigieren wir mittels Femto-LASIK bis -10 dpt, während mit der PRK bis -6 dpt möglich sind. Weitsichtigkeit und eine Hornhautverkrümmung können bis 5 dpt ebenfalls erfolgreich behandelt werden. Welche Methode für Sie geeignet ist, prüfen wir in einer genauen Untersuchung und Beratung.

Wann ist die Femto-LASIK nicht möglich?

Grundsätzlich werden Jugendliche unter 20 Jahren nicht behandelt. Die Fehlsichtigkeit muss mindestens ein Jahr stabil sein, d.h. es dürfen keine wesentlichen Änderungen bezüglich der Refraktion im letzten Jahr eingetreten sein. Bei vorhandenen Augenerkrankungen wie Grauer Star und Grüner Star ist eine Behandlung nicht möglich.

Ist eine Femto-LASIK während der Schwangerschaft und Stillzeit möglich?

Chirurgische Eingriffe sollten in der Regel während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht durchgeführt werden. Dies gilt auch für die Femto-LASIK.

Was bedeutet die Behandlung mit dem Femtosekundenlaser (Femto-LASIK)?

Bei der Femto-LASIK erfolgt der Flap mit dem sogenannten Femtosekundenlaser. Dies hat den Vorteil, dass der Flap sicherer und präziser durchgeführt wird als beim konventionellen LASIK-Verfahren. Die Dicke und Form des Flaps können so individuell präpariert werden und aufgrund der enormen Präzision des computergesteuerten Lasers kann eine Femto-LASIK-Behandlung auch bei dünner Hornhautdicke durchgeführt werden.

Übernimmt die Krankenkasse die Behandlungskosten?

Die Kosten werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen, da die Korrektur von Fehlsichtigkeit mit dem Laser keine Pflichtleistung darstellt. Sie können die Kosten allerdings unter Umständen bei Ihrer nächsten Steuererklärung geltend machen.

Wann kann ich wieder scharf sehen?

Nach der Femto-LASIK können Sie bereits nach dem ersten oder zweiten Tag mit einem guten Sehvermögen rechnen. Nach der PRK ist der Prozess etwas langwieriger, sodass Sie je nach Korrekturhöhe nach 2-3 Wochen scharf sehen können. Sobald Sie eine ausreichend hohe Sehschärfe (ca. 70%) erreicht haben, ist sowohl eine Teilnahme am Straßenverkehr als auch die Aufnahme der Arbeitstätigkeit wieder möglich.

Was kostet die Femto-LASIK?

Die Kosten einer Femto-LASIK richten sich nach dem Grad der Fehlsichtigkeit. Rechnen Sie in etwa mit 2.250 € pro Auge.

Bieten Sie eine Finanzierung an?

Ja, wir arbeiten mit dem Finanzierungsdienstleister (medipay) zusammen. Sie können dort einen Antrag stellen und die Finanzierungshöhe selbst bestimmen.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google
Spotify
Consent to display content from Spotify
Sound Cloud
Consent to display content from Sound
Termin vereinbaren
München
Aschauer Straße 30, 81549 München
Augsburg
Willy-Brandt-Platz 3, 86153 Augsburg

Bitte wählen Sie Ihren Standort